Bei Geburtsbeginn betreut und umsorgt sein

geburtschaft® Latenzphasenbegleitung

Betreuung in der Latenzphase (Geburtsbeginn bis sicher 4 cm Muttermundöffnung)

Spezial

Durch eine entspannte, ruhige, begleitete Latenzphase (Geburtsbeginn bis sicher 4cm Muttermundöffnung) schaffen Sie die besten Voraussetzungen für sich und ihr Baby, den Geburtsverlauf positiv zu beeinflussen.

Viele Frauen gehen schon ganz zu Beginn der Geburt ins Spital, in der Hoffnung dort Betreuung zu bekommen. In der Anfangsphase, wenn die Geburt noch nicht gross fortgeschritten ist, wird sie jedoch kaum kontinuierliche Betreuung erhalten da die Hebamme meist noch andere Frauen, welche im Geburtsprozess schon fortgeschrittener sind, betreuen muss. Und ist die Frau erst ganz am Anfang der Latenzphase wird sie allermeist sogar wieder nach Hause geschickt. Gerne bin ich bei Geburtsbeginn für Sie da um das instinktive Bedürfnis nach Unterstützung und Geborgenheit zu stillen.

Betreuungsablauf

  • Voraussetzung
    Sympathie ist ein „Muss“ für eine Begleitung! In einem persönlichen Vorgespräch wird geklärt, ob eine Begleitung stattfinden soll oder nicht.
  • Schwangerschaft
    Wir klären Ihre Fragen und sprechen über Ihre Bedürfnisse und Wünsche bezüglich der Wehenbegleitung. Bei Sorgen und Ängsten bin ich für Sie da.
  • Geburt
    Bei Wehenbeginn komm ich zu Ihnen nach Hause und begleite Sie dort in Ruhe ein Stück auf dem Weg Ihrer Geburt bis Sie entscheiden in das Spital fahren zu wollen. Dort begleite ich Sie in den Anfangswehen bis die Geburt bis sicher 4cm Muttermundöffnung fortgeschritten ist. Ich unterstütze die Gebärende und Ihren Partner dabei in die Ruhe zu kommen, sich an das Gelernte aus dem Geburtsvorbereitungskurs zu erinnern und die für die Situation hilfreichsten Massnahmen umzusetzen. Auch kann ich die Gebärende mit Massagen und ätherischen Ölen unterstützen wenn dies gewünscht ist und Sie, wenn nötig, mit manuellen Hilfen behandeln.
  • Wochenbett
    Im Wochenbett können wir die Geburt nochmals revue passieren lassen und über das Erlebte sprechen. Selbstverständlich bin ich auch jetzt Ansprechpartner für allfällige Fragen oder Sorgen.

Weitere Infos unter „Details“ im Preisfeld.
Zur Zeit kann ich nur eingeschränkt Bereitschaftsdienst leisten!